Kategorie: Home

100 Fragen, die dich glücklich machen – Buchverlosung

100 Fragen, die Dich glücklich machen

Immer wieder geht es bei Flowers & Candies auch um das Thema Glück: Glücksmomente geniessen, sich Zeit für Dinge nehmen, die uns glücklich machen, heute schon glücklich sein, das Glück nicht immer auf später verschieben, etc.

Mich erreichte nun die Ankündigung zu einem Buch mit dem Titel „100 Fragen, die dich glücklich machen“ von Carolina Graf. Das musste ich mir natürlich ansehen! Weiterlesen

Gute Unterhaltung, Mittagspausen und Urlaubsplanung -Meine Glücksmomente der Woche (24/06/17)

Glücksmomente

Diese Woche habe ich ein ein paar schöne Dinge erlebt: Ich habe gute Unterhaltung entdeckt und zelebriert, hatte drei schöne Mittagspausen und habe meine Urlaubsplanung für dieses Jahr fast fertig.
Leider verschwindet mein blöder Infekt nicht, den ich mir letzte Woche gefangen habe. Insofern musste ich mich ansonsten leider zurück halten. Aber ich will mich nicht beschweren und hoffe auf die nächste Woche. Weiterlesen

Entspannte Tage auf dem Ruhrtalradweg, Etappe 2: Bestwig – Arnsberg

Ruhrtalradweg

Unsere erste Etappe unserer Tour auf dem Ruhrtalradweg haben wir sehr genossen und wir freuen uns auf die nächste. Heute geht es von Bestwig aus weiter in Richtung Arnsberg.

Etwa 32 Kilometer liegen vor uns. Das Wetter ist mit 22 Grad und Sonne ideal zum trampeln und zum Fotos machen.
Also radeln wir los. Wir sind noch gar nicht weit gekommen, da müssen wir schon die erste Fotopause einlegen. Weiterlesen

Entspannte Tage auf dem Ruhrtalradweg, Etappe 1: Winterberg – Bestwig

Ruhrtalradweg

Kennst Du den Ruhrtalradweg? Das ist ein Radweg der die gesamte Ruhr entlang läuft; etwa 230 Kilometer von der Quelle in Winterberg bis zur Mündung in Duisburg. Und das ist viel schöner, als man so gemeinhin glaubt.

Vor ca. 8 Jahren bin ich den Ruhrtalradweg das erste mal gefahren und war begeistert über die Vielfalt der Landschaft, an der ich damals entlang geradelt bin.
Da ich in Herdecke, der Stadt zwischen den Ruhrseen aufgewachsen bin und ich als Jugendliche auf der Ruhr Kanu-Rennsport betrieben habe, ist die Ruhr für mich irgendwie Teil meiner Heimat.
Und irgendwie regte sich in mir zum Jahresbeginn mal wieder das Gefühl, dass ich ein bißchen zurück zu den Wurzeln möchte und ein paar Tage in der Natur an „meinem“ Fluss verbringen will. Weiterlesen

Von Armbändern, sonnigen Wochenenden und einer Tour an der Ruhr – Meine Glücksmomente der Woche (17/06/17)

Ruhrtalradweg

Schon wieder Samstag und Zeit für die Glücksmomente der Woche! Meine letzten Tage waren sehr bunt! Ich hatte ein tolles, sonniges Wochenende, habe mich wie ein Kind über neue Armbänder gefreut und vor allem bin ich an der Ruhr die erste Hälfte des Ruhrtalradweg entlang geradelt.
Ich finde: Eine perfekte Woche! Weiterlesen

Warum Du unbedingt eine Bucketlist führen solltest

New York

Kennst Du die Idee der Bucketlist? Der Begriff „bucketlist“ kommt aus dem englischen; „bucket“ bedeutet Grabgefäß. Die Liste enthält also alles, was Du noch tun möchtest, bevor Du ins Gras beißt. Etwas makaber, aber ich finde, sich bewußt zu sein, dass das Leben nicht ewig dauert, ist sehr hilfreich, um sich möglichst viele seiner Träume zu erfüllen. Weiterlesen

Raus aus der Magersucht – Auf ein Getränk mit Laura-Stella Kaldinski

Laura-Stella Kaldinski

Die Krankheit Magersucht ist immer noch sehr verbreitet in unserer westlichen Welt. Wenn man nicht selbst betroffen ist, versteht man kaum, welch unglaubliche Einschränkungen Menschen auf Grund der Krankheit auf sich nehmen. Wie viel Lebensqualität damit verloren geht.

Umso bemerkenswerter finde ich es dann, wenn ein Betroffener sein Schicksal in die Hand nimmt und dafür sorgt, dass es ihm wieder gut geht. Und dabei gibt es so viel Interessantes zu lernen, was nicht nur für Menschen mit Essstörungen hilfreich ist. Weiterlesen

Reiseblogger, Radeln und ein neues Poster – Meine Glücksmomente der Woche (03/06/17)

Baldeneysee

Diese Woche war bei mir rasant um! Ich war zu drei wirklich netten und spannenden Abendveranstaltungen und hab daher das Gefühl, dass die Tage im Nu verflogen sind!

Trotz der wenigen Zeit, die mir daneben noch blieb, hab ich zusätzlich wieder ein paar Glücksmomente erlebt, die ich hier mit Dir teilen möchte. Weiterlesen