Frühstück, Barfuß und Elfen – Meine Glücksmomente der Woche (27/05/17)

Barfuß

Diese Woche war aber schnell rum, oder? Und das, obwohl ich viel unterwegs war. Ich habe viel gefrühstückt, war barfuß unterwegs und hab die Elfen getroffen.

Ich würd sagen, eine ziemlich gute Woche!

Gemütliche Frühstücke

Grund dafür war auch, dass ich diese Woche gleich zwei mal gemütlich gefrühstückt habe. So ein entspanntes Frühstück mit viel Zeit am Wochenende geniesse ich immer total! Ich mach das eigentlich total gerne, aber leider klappt das viel zu selten.
Unter der Woche esse ich morgens nie zuhause was. Und am Wochenende hab ich oft irgendwas vor, so dass ich dann auch kein langes Frühstück mache. Aber wenn es dann passt, freu ich mich total!

Am Samstag hatte ich dann ein prima Treffen mit zwei Freundinnen. Wir haben von 11 bis 15.30 Uhr im Luups in Dortmund gesessen, das Frühstücksbuffet geplündert und gequatscht. Total entspannt und sehr schön!

Frühstück

Und da am Donnerstag Freiertag war, hatte ich schon wieder Gelegenheit, das zu wiederholen. Diesmal zu hause, mit Ei und Speck, Schokostreuseln und einer prima Wohnzeitung. Ich liebe das!

Frühstück

Ausflug mit dem Patenkind

Am Sonntag war ich dann mit dem Patenkind unterwegs. Wir sind in den Wildwald Vosswinkel in Arnsberg gefahren. Ein schöner, großer Wald, in dem man Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten und überhaupt viel über die Natur lernen kann.
Außerdem gibt es dort einen Barfuß-Pfad, den wir gelaufen sind. Ein schönes Erlebnis. Auf Wunsch des Patenkindes haben wir gleich zwei Runden gedreht.

Barfußpfad

Es ging über den normalen Waldboden, durch Stroh, Tannenzapfen, über Holzscheiben und Baumstangen, durch Lehm und Wasser. Sehr cool!

Barfußpfad

Außerdem haben wir Hirsche und Wildschweine beobachtet, eine Pommes gegessen und abends noch gegrillt. Ein wirklich schöner Tag! Das machen wir noch mal!

Elfenstammtisch

Seit Mittwoch ist Maiwoche in Herdecke. Wie jedes Jahr treffen sich alle Herdecker dort, es gibt Livemusik, Programm, Fressbuden und natürlich was zu trinken.
Ich bin in Herdecke groß geworden und zur Schule gegangen. Und mit den Mädels, mit denen ich damals die Schulbank gedrückt habe, treff ich mich heute noch regelmässig. Unser Stammtisch heißt kurioserweise „Elfenstammtisch“. Frag nicht warum. Ich hab keine Ahnung. 🙂

Und diesmal haben wir uns halt zur Maiwoche getroffen. Donnerstag nachmittag liefen so nach und nach alle dort auf. Dank des langen Wochenendes war sogar die Berliner Delegation dabei.
Und das war wieder total schön! Schwelgen in Erinnerungen, quatschen über alles, was so ansteht und dazu eine Pizza und Wein und Bier.

Mädelstreffen sind immer wieder spitze! Ich bin für mehr Mädelstreffen!

Elfenstammtisch

So, das war meine Woche! Sehr sonnig und irgendwie unbeschwert. Also perfekt!

Wie sah es bei Dir aus? Schreib mir doch mal einen Kommentar, was Deine Highlights der Woche waren!
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende! Und allen BVB-Fans einen Sieg unserer Mannschaft! Sorry, Frankfurt… 😉

Liebe Grüße!

Deine Maike

***********************************************************************************

Die Reihe „Glücksmomente der Woche“ ist durch Anregung von Denise von Fräulein Ordnung entstanden. Sie fasst jeden Samstag in einem Artikel zusammen, was sie diese Woche glücklich gemacht hat. Eine schöne Idee! Und alle, die Lust haben, mitzumachen, verfassen einen eigenen Artikel und verlinken diesen dann bei ihr.
Herzlichen Dank für die schöne Anregung an Denise! 

Wenn Du mehr zum Thema Glücksmomente lesen willst, dann schau doch in meinen Artikel Auf der Spur zu den Glücksmomenten im Leben rein. 

Möchtest Du diesen Artikel teilen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.