Schlagwort: Natur

Eintauchen in die Schönheit der Natur – Nature Journaling

Diese große Sehnsucht nach der Natur, kennst du die auch? Ich hatte eine Lebensphase, in der ich wirklich selten in der Natur war. Und irgendwann habe ich dann bei einem Oberstdorf-Urlaub gemerkt, wie sehr mir das eigentlich fehlt und wie wenig Natur ich in meinem Großstadtleben noch wahrnehme. Ich war so busy mit Job und Alltag, so verhaftet in dieser „Kunstwelt“ und fühlte mich irgendwie auch ganz schön entfremdet von mir selbst.

Ich habe dann zugesehen, dass ich mich wieder mehr in der Natur bewege. Mittlerweile bin ich jeden Tag zwei mal mit meiner Hündin Lise im Wald und ich geniesse das so sehr! Die Naturgeräusche, die frische Luft, der besondere Duft des Waldes, das Gehen auf dem weichen Boden, … Ich merke, wie ich dort auch an stressigen Tagen runterkomme.

Weiterlesen

Winteranfang

Heute ist Wintersonnenwende und damit Winteranfang. Die Sonne ging hier in Dortmund 8.33 Uhr auf und wird um 16.23 Uhr untergehen. Es ist also der kürzeste Tag des Jahres. Und noch dazu der Beginn meines Winterurlaubes.
Passend dazu gab dieser Morgen alles. Und ich hab die Gelegenheit ergriffen und dir ein paar Eindrücke davon mitgebracht.

Weiterlesen

Bewußter leben – Plastik reduzieren

Platikfasten

Dieser Artikel erschien erstmalig im März 2017. Ich habe mich seitdem immer wieder mit dem Thema Müllvermeidung beschäftigt und aktualisiere den Artikel daher weiterhin, wenn ich weitere Alternativen ohne Plastik entdecke.
Ich verlinke Dir hier direkt alles, was ich hilfreich fand. Dafür bekomme ich nichts (außer dem später noch erwähnten Buch).

*************************

Im März 2017 habe ich erstmalig entschieden, mich dem Thema Plastikfasten zu widmen. Ich wollte mir zunächst mal meinen Einwegplastik-Konsum bewusst machen und versuchen, für Plastikverpackte Produkte Alternativen zu finden.

Aber ich wollte es auch nicht zu dogmatisch angehen und auf alles verzichten, was mir wichtig ist.

Weiterlesen

Wunderschöne Natur im Winter

Natur

Der Winter hat seine ganz eigene Schönheit. Auch ohne Schnee gibt es in der kalten Zeit einiges zu entdecken. Wir können den Winter doof finden und auf die Zukunft, das Frühjahr, warten oder wir geniessen die besonderen Momente, die der dunkle, karge Winter uns bringt.
Ich finde es ja immer praktischer, alle Jahreszeiten zu mögen. So haben wir das ganze Jahr über eine gute Zeit. 🙂 Weiterlesen