Instawalk, Kokos-Eis und eine Fakir-Matte – Meine Glücksmomente der Woche (09/06/18)

Blumen

Gute Wochen haben viele kleine Glücksmomente. Selbst dann, wenn auch doofe Sachen passiert sind. Meist gelingt es, mit einem Fokus auf das Gute die Woche als gut wahrzunehmen. So einfach ist das manchmal. 🙂
Kommen wir zu meinen Glücksmomenten der Woche.

Faszinierende Natur

Ich bin ja oft einfach fasziniert von der Natur. Die Blumen, die ich letztes Wochenende erstanden habe, haben nun schon eine Woche gehalten und sind einfach wunderschön (siehe Titelbild). Sowas zu beobachten, kann mich schon echt zufrieden machen.

Instawalkkultur

Im Moment läuft bei uns in Dortmund das Musikfestival Klangvokal. Am Samstag war dann das Fest der Chöre. Und an dem Tag fand der Instawalk Kultur statt, wo ich mich mal dran gehängt habe.
Die ganze Stadt war voll von Chören unterschiedlichster Art. Und wir haben uns auf den Weg gemacht und haben die verschiedenen Stätten erkundet, an denen gesungen wurde. Besonders gut gefiel mir die Atmosphäre in der Petrikirche, in der verschiedene Chöre sangen.

Klangvokal: Chor in der Petrikirche

Eine coole Folge Inas Nacht

Samstag Abend gab es bei mir eine neue Folge von Inas Nacht. Gäste waren Iris Berben und Barbara Schöneberger. Eine großartige Folge voller Frauenpower.
In der Mediathek ist die Folge wohl schon raus, aber bei Youtube kann man sie noch gucken. Bei mir steigern die Folgen von Inas Nacht meine Laune meist deutlich. 🙂

Ein Herz für gute Mittagspausen

Ich habe lange Phasen im Leben gehabt, in denen ich keine wirklichen Mittagspause gemacht habe. Entweder bin ich einfach im Büro geblieben und hab mein Essen vor dem Rechner gegessen. Oder ich war mit Kollegen raus und habe dort weiter über den Job gesprochen. Total bescheuert. Und voll ungesund.

Insofern freu ich mich immer, wenn ich eine schöne Mittagspause machen kann. Entweder alleine entspannt in einem Laden, wo es gutes Essen gibt. Oder auch mit einem lieben Menschen.

Diese Woche war ich mit einem alten Kollegen Mittagessen im Coa. Mit “alt” meine ich nicht, dass er alt ist. Wir kennen uns nur schon so lange.
Wie auch immer, wir haben viel gequatscht. Ich hab also mal wieder erst spät ein Foto gemacht. Mein Cappuccino war nicht so fotogen. Deshalb hab ich ein Foto vom Kokos-Eis geschossen, das mein Kollege gegessen hat. Hübsch angerichtet, oder? Über sowas freu ich mich ja auch schon.

Eis

Es blüht auf der Terrasse

Montag morgen hab ich entdeckt, dass der Jasmin, der seit etwa 6 Jahren auf meiner Terrasse steht, tatsächlich das erste Mal blüht. Ich hab mich schon so oft geärgert, dass er keine Blüten zeigt, aber dieses Jahr war es ihm wohl dann mal genehm. Man muss nur Geduld haben… 😉

Jasmin

Und auch die Hortensien, die immer ein wenig wählerisch sind, bilden wieder reichlich Knospen aus. ❤

Hortensie

Meine Shakti Mat

Ich bin im Moment oft ganz schön verspannt. Ach, eigentlich bin ich das immer. Und da hab ich durch Zufall im Netz die Shakti-Matte entdeckt. Das ist eine Akupressur-Matte, auf der man wunderbar entspannen kann. Ich war mir nicht sicher, ob das was für mich ist. Ich finde, die Zacken sehen schon recht martialisch aus… Aber ich hab es mal gewagt und mir eine bestellt.

Die Matte kam am Dienstag und ich hab mich dann abends nach einer Veranstaltung noch drauf gelegt. Und obwohl ich noch ganz schön aufgedreht war, hat mich das Liegen auf der Matte echt total entspannt. Sehr cool! Da liege ich jetzt öfter drauf.

Shaktimat

Yoga-Liebe

Am Donnerstag war ich endlich mal wieder beim Yoga. Zuletzt waren ständig irgendwelche anderen Veranstaltungen, wegen denen ich nicht zum Yoga konnte, bzw. Feiertage, weshalb der Kurs dann nicht stattfand. Und nun war ich mal wieder da. Und wie immer tut es so gut. Hach!

 

So, das war es für heute von mir. Mach Dir ein schönes Wochenende und sieh zu, dass Du wieder schöne Glücksmomente einsammelst!

Liebe Grüße!

Deine Maike

***********************************************************************************

Die Reihe “Glücksmomente der Woche” ist durch Anregung von Denise von Fräulein Ordnung entstanden. Sie fasst jeden Samstag in einem Artikel zusammen, was sie diese Woche glücklich gemacht hat. Eine schöne Idee! Und alle, die Lust haben, mitzumachen, verfassen einen eigenen Artikel und verlinken diesen dann bei ihr.
Herzlichen Dank für die schöne Anregung an Denise! 

Wenn Du mehr zum Thema Glücksmomente lesen willst, dann schau doch in meinen Artikel Auf der Spur zu den Glücksmomenten im Leben rein. 

MerkenMerken

MerkenMerken

Möchtest Du diesen Artikel teilen?